Kalanchoe tubiflora, (Lebensblatt) Pflege

Kalanchoe tubiflora, (Lebensblatt) Pflege

Kalanchoe tubiflora kann meterhoch werden, aber mit ihrem offenen Wuchs stört sie Nachbarpflanzen die Pflanze braucht einen, sonnigen Platz Das Lebensblatt (Kalanchoe tubiflora) ist eine völlig anspruchslose Zierpflanze. Sie bildet an den Blattspitzen kleine Pflänzchen mit Wurzeln, die anfangen zu wachsen, sowie sie abfallen und mit Erde in Berührung kommen. Lebensblatt gehört zu den Sukkulenten, … Weiterlesen

Graptopetalum, Crassulaceae, Dickblattgewächse

Graptopetalum, Crassulaceae, Dickblattgewächse

Graptopetalum kann mehrere Jahre alt werden, einfach zu halten, die Pflanze soll immer so hell wie möglich stehen, nie in sengender Sonne Die Graptopetalum aus der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae) erinnert mit den prächtigen weißen Blüten mit roten Streifen und Flecken an die Fetthenne (Sedum) und Echeveria. Die Graptopetalum ist eine Sukkulente: Blätter und Stengel … Weiterlesen

Decabelone, Seidenpflanzengewächs, Sukkulente

Decabelone, Seidenpflanzengewächs, Sukkulente

Der Wuchs der Decabelone ist säulenartig und Kaktus ähnlich, die Pflanze wird jedoch kaum jemals höher als 20 cm, ein heller Platz ist gefordert Die Heimat der Decabelone ist Südafrika, die Kap Gebiete. In weiten Gebieten dort unten ist sie häufig anzutreffen. Von kaktusähnlichem Wuchs gehört sie jedoch keineswegs zu den Kakteen, sondern zu den … Weiterlesen

Hoodia, eine einfach zu pflegende Sukkulente ca. 40 cm groß.

Hoodia, eine einfach zu pflegende Sukkulente

Der Wuchs der Hoodia ist Kaktus ähnlich, einige Exemplare bilden jedoch auch starke Verzweigungen, die Pflanze wird selten über 40 cm hoch Häufig erinnert die Hoodia (Hoodia bainii) an einen Säulenkaktus, auch wenn sie verzweigter ist. Aber wenn die windenartige Blüte kommt, können Fachleute erkennen, dass es kein Kaktus, sondern eine Sukkulente ist. Die Blüten … Weiterlesen

Sedum – Arten (Sukkulente) gibt es wie Sand am Meer

Sedum - Arten (Sukkulente) gibt es wie Sand am Meer

Sonne ist die Hauptvoraussetzung, damit sich die Blattspitzen rot färben, im Sommer können Sie diese Sedum – Arten auch nach draußen stellen Sedum-Arten findet man in allen gemäßigten Zonen der nördlichen Erdhalbkugel, vor allem in China, Japan und Mexiko. Über 500 verschiedene Arten kennt man. Der Name Sedum stammt von dem lateinischen Wort „sedare“ ab. … Weiterlesen

Sonnenglut gehört zur riesigen Familie der Dickblattgewächse

Sonnenglut gehört zur riesigen Familie der Dickblattgewächse

Sonnenglut gehört zu den Sukkulenten, wenn man sie im Frühling entspitzt, bekommt sie einen schönen, buschigen Wuchs, sie braucht viel Licht Sie fühlt sich an einem sonnigen Zimmerfenster genauso wohl wie im Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon. In vielen Büchern findet man die Sonnenglut noch unter ihrem früheren lateinischen Namen „.Rochea coccinea“. Inzwischen … Weiterlesen

Sternschnuppe, kann mehrere Meter hoch werden

Sternschnuppe, kann mehrere Meter hoch werden

Die Sternschnuppe verträgt viel Licht, sollte aber vor kräftiger Sonne geschützt werden, im Sommer gedeiht sie gut bei normaler Zimmertemperatur Die Sternschnuppe ist noch relativ neu unter unseren Zimmerpflanzen. Aber schön und robust wie sie ist, wird sie sich wohl bald überall durchsetzen und mit der Zeit viele Freunde für sich gewinnen. Die Sternschnuppe tauchte … Weiterlesen