Roseneibisch, als Solitär geeignet, braucht Sonne

Roseneibisch ist als Solitär gut geeignet

Der Roseneibisch ist ein Tropenkind und braucht in unseren Breiten einen möglichst sonnigen und geschützten Platz Von den vielen tropischen Hibiskusarten ist der Roseneibisch der einzige, der bei uns auch im Freien gedeiht. Obwohl er in unseren Gärten relativ selten zu sehen ist, sind doch zahlreiche Sorten erhältlich. Roseneibisch ist als Solitär gut geeignet Die … Weiterlesen

Spindelstrauch, prächtige Herbstfärbung, sonniger Standort

Spindelstrauch, prächtige Herbstfärbung

Der Spindelstrauch gedeiht in nahezu jedem Boden am sonnigen oder halbschattigen Standort, in Hecken ist er eine dekorative Bereicherung Zur Gattung Spindelstrauch zählen über 170 Arten, die alle keine großartigen Blütensträucher sind, dafür aber reichen Beeren Schmuck tragen und eine prächtige Herbstfärbung zeigen. Spindelstrauch, prächtige Herbstfärbung Dem Wuchs nach lassen sich Groß Sträucher und niedrige … Weiterlesen

Weigelien sind Blütensträucher mit üppiger Blütenpracht

Weigelien sind Blütensträucher mit üppiger Blütenpracht

Nur wenige Sträucher können mit der Blütenpracht der Weigelien mithalten, sie vertragen auch Halbschatten, blühen dann aber nicht ganz so üppig Weigelien nur wenige Sträucher können mit der üppigen Blütenpracht von Weigelien mithalten. Im Frühsommer sind ihre Zweige dicht mit purpurroten, rosa oder weißen glockenförmigen Trichterblüten bedeckt. Weigelien sind Blütensträucher mit üppiger Blütenpracht Die altbewährte … Weiterlesen

Azaleen, ausdauernde Sträucher mit leuchtenden Farben

Azaleen, ausdauernde Sträucher mit leuchtenden Farben

Azaleen gehören zur Gattung Rhododendron, es sind ausdauernde Sträucher mit ledrigen, grünen Blättern Azaleen gehören zur Gattung Rhododendron. Es sind ausdauernde Sträucher mit ledrigen, grünen Blättern. Die Glocken -oder sternförmigen Einzelblüten bilden kugelige oder lockere Dolden. Ausdauernde Sträucher mit leuchtenden Farben Es gibt immergrüne und Laub abwerfende Arten und Sorten. Für den Garten werden heute … Weiterlesen

Wacholder gehört zu den Zypressengewächsen, pflegeleicht

Wacholder gehört zu den Zypressengewächsen

Die Strauch – oder baumartig wachsenden Wacholder-Büsche werden bis zu 12 m hoch, es gibt aber auch niedrige und sogar kriechende Formen Botanisch wird der Wacholder als Juniperus communis bezeichnet. Er gehört wie der Lebensbaum oder die Zypressen zu den Zypressengewächsen. Gehört zu den Zypressengewächsen Die sich fast alle durch mehr oder weniger schuppige Nadeln auszeichnen. … Weiterlesen