Engelwurz, ein begehrtes Heil – und Küchenkraut

Engelwurz, ein begehrtes Heil - und Küchenkraut

Engelwurz bevorzugt einen leicht schattigen Platz, im Garten ausgepflanzt ist sie winterfest; im Kübel muss sie im späten Herbst verpackt werden Der Sage nach zeigte ein Engel den Menschen dieses Heil – und Küchenkraut – deshalb wird es Engelwurz genannt. Wer die Pflanze auf dem Balkon ziehen will, braucht viel Platz für einen großen Kübel. … Weiterlesen

Mehrzweckkraut Basilikum wird als Gewürzkraut verwendet

Basilikum, einjährige Gewürzpflanze

Das große Mehrzweckkraut Basilikum wird etwa 40 cm hoch, während Zwergbasilikum nur rund 25 cm erreicht, beide Sorten Haben einen verzweigten Wuchs Basilikum ist ein richtiges Mehrzweckkraut. Es schmeckt nicht nur ausgezeichnet zu Salaten und Fleischgerichten – sein starker Duft, für Menschen angenehm, scheucht die Fliegen aus der Küche fort. Dieser starke Duft der meisten … Weiterlesen

Borretsch, eine robuste, schnell wachsende Gewürzpflanze

Borretsch, eine robuste, schnell wachsende Gewürzpflanze

Borretsch ist stark verzweigt, wird ca. 20 bis 60 Zentimeter groß und hat behaarte, grobe Blätter, er blüht im Freien von Juni bis September Außer im Mittelmeerraum, seiner Heimat, kommt Borretsch heute auch im übrigen Europa kultiviert oder verwildert vor, an Wegrändern, auf Brachland oder auf Schuttplätzen. Borretsch ist nicht nur ein Küchenkraut, sondern auch … Weiterlesen

Pimpinella, Pimpinelle, Kleiner Wiesenknopf

Pimpinella, Pimpinelle, Kleiner Wiesenknopf

Pimpinella, auch kleiner Wiesenknopf, sollte stets einen Sonnenplatz erhalten, da die Würzkraft der Blätter dann höher ist als im Schatten Die klein blättrige Pimpinella gehört zum festen Bestand eines jeden Gewürzkräuterbeetes oder sollte es wenigstens sein. Die kleinen gezähnten, würzig und dabei ein wenig nach Gurken schmeckenden Blättchen passen feingehackt zu vielerlei Salaten und können … Weiterlesen

Gartenkresse ist ein altbekanntes Gewürzkraut

Gartenkresse ist ein altbekanntes Gewürzkraut

Die Gartenkresse ist eine etwa 30 cm hohe, einjährige Pflanze, als Gewürz verwendet man sie im Keimpflanzenstadium, dann hat sie frisch grüne Keimblätter Gartenkresse (Lepidium sativum) ist eine altbekannte Gewürz – und Heilpflanze von scharfem und leicht bitterem Geschmack. Wer keinen Garten hat, kann sie ohne große Mühe auf der Küchenfensterbank ziehen. Gartenkresse ist ein … Weiterlesen