Borretsch, eine robuste, schnell wachsende Gewürzpflanze

Borretsch, eine robuste, schnell wachsende Gewürzpflanze

Borretsch ist stark verzweigt, wird ca. 20 bis 60 Zentimeter groß und hat behaarte, grobe Blätter, er blüht im Freien von Juni bis September Außer im Mittelmeerraum, seiner Heimat, kommt Borretsch heute auch im übrigen Europa kultiviert oder verwildert vor, an Wegrändern, auf Brachland oder auf Schuttplätzen. Borretsch ist nicht nur ein Küchenkraut, sondern auch …

Weiterlesen …

Pimpinella, Pimpinelle, Kleiner Wiesenknopf

Pimpinella, Pimpinelle, Kleiner Wiesenknopf

Pimpinella, auch kleiner Wiesenknopf, sollte stets einen Sonnenplatz erhalten, da die Würzkraft der Blätter dann höher ist als im Schatten Die klein blättrige Pimpinella gehört zum festen Bestand eines jeden Gewürzkräuterbeetes oder sollte es wenigstens sein. Die kleinen gezähnten, würzig und dabei ein wenig nach Gurken schmeckenden Blättchen passen feingehackt zu vielerlei Salaten und können …

Weiterlesen …

Gartenkresse ist ein altbekanntes Gewürzkraut

Gartenkresse ist ein altbekanntes Gewürzkraut

Die Gartenkresse ist eine etwa 30 cm hohe, einjährige Pflanze, als Gewürz verwendet man sie im Keimpflanzenstadium, dann hat sie frisch grüne Keimblätter Gartenkresse (Lepidium sativum) ist eine altbekannte Gewürz – und Heilpflanze von scharfem und leicht bitterem Geschmack. Wer keinen Garten hat, kann sie ohne große Mühe auf der Küchenfensterbank ziehen. Ein altbekanntes Gewürzkraut …

Weiterlesen …

Origano gehört zu den mehrjährigen Pflanzen

Origano gehört zu den mehrjährigen Pflanzen

Origano (Origanum vulgare) macht nicht viel Mühe, das einzelne Kraut wird zwischen 30 und 50 cm hoch, es wächst stark verzweigt, mit vielen Trieben Origano gehört zu den klassischen Küchengewürzen, die man besonders in Italien schätzt. Zu Hause ist er rund ums Mittelmeer, doch findet man ihn inzwischen wildwachsend auch in Europa. Gehört zu den …

Weiterlesen …

Bohnenkraut ist eine alte Gewürz und Heilpflanze

Bohnenkraut ist eine alte Gewürz und Heilpflanze

Bohnenkraut hat einen aufrechten Wuchs, wird 10 – 40 cm hoch, Sommerbohnenkraut ist dünn: Winterbohnenkraut hat kräftige Stängel Bohnenkraut ist eine alte Gewürz und Heilpflanze Auch seine heilkräftigen Eigenschaften werden bis heute geschätzt. Das Winterbohnenkraut wächst an besonnten, trockenen, felsigen Hängen im Mittelmeerraum. In Mitteleuropa kommt es nur kultiviert vor. Eine alte Gewürz und Heilpflanze …

Weiterlesen …

Gartenbohne, eine Nutzpflanze auch für Ihren Balkon

Gartenbohne, eine dekorative Nutzpflanze

Die Gartenbohne ist einjährig, wird 40-50 Zentimeter hoch und bekommt mehrere Seitenzweige, die Blätter sind füllig mit Oberfläche Die Gartenbohne ist eine dekorative Nutzpflanze, die man auch auf einem sonnigen Balkon oder einer Veranda halten kann. Sie wächst schnell und begrünt Mauern und Zäune. Eine dekorative Nutzpflanze Die Gartenbohne ist als Nutzpflanze bekannt, aber darüber …

Weiterlesen …

Brunnenkresse, das frische Kraut, das an Bächen wächst

Brunnenkresse ist das frische Kraut, das an Bächen wächst

Brunnenkresse ist ein mehrjähriges Gewächs, das in Europa und Zentralasien zu Hause ist, Sie steht an fließenden Gewässern Brunnenkresse ist schon fast eine Art Gemüse, auf jeden Fall ein Salat. Das Gewächs ist die klassische Grundlage für jede Suppe. Im Salat vermischt oder als hübscher Schmuck darüber gestreut, zum Beispiel bei Tomatensalat, erfreut sie Auge …

Weiterlesen …