artenschlumpf

Winterschutz im Garten und Wintervorbereitungen

Im Herbst gibt es viel zu tun, nicht nur Routinearbeiten, sondern auch Vorbereitungen zum Winterschutz im Garten und allgemeine Wintervorbereitungen

Winterschutz im Garten. Im Herbst gibt es viel zu tun, nicht nur Routinearbeiten, sondern auch Vorbereitungen zum Schutze des Gartens vor dem Winter. Viele meinen, das Gartenjahr beginnt im Frühjahr. In Wirklichkeit hängt der Zustand des Gartens häufig davon ab, was im Herbst und im frühen Winter getan wurde. Zuallererst sorgen im Winter die nötigen Schutzmaßnahmen dafür, dass Ihre Pflanzen im nächsten Gartenjahr wieder blühen. Wenn es irgend geht, sollte man den Boden im Herbst vorbereiten. Umgraben und vorhandenes organisches Material einarbeiten. Der Vorteil des Umgrabens im Herbst liegt auf der Hand, durch den Frost wird der Boden weiter aufgebrochen, so dass er im Frühjahr, wenn es ans Pflanzen geht, zur feinen Krume geworden ist. Und die Vögel können so den lockeren Boden nach Schneckeneiern oder schädlichen Insekten durchsuchen.

 

Winterschutz im Garten


Winterschutz im Garten und allgemeine Wintervorbereitungen