Sichtschutzhecken aus blühenden Sträuchern

Sichtschutzhecken aus blühenden Sträuchern

Artikel von Gartenschlumpf in der Kategorie Gartengestaltung

Große dekorativ blühende Sträucher sind eine reizvolle Alternative zu den traditionellen kaum Blüten tragenden Sichtschutzhecken

Durch diese Sichtschutzhecken mit ihrem dichten Laub und den üppigen Blüten dringen keine Blicke.

 

Sichtschutzhecken aus blühenden Sträuchern



Unzählige duftige und duftende Blüten bedecken die hier beschriebene Hecke von Anfang Mai bis tief in den Juli hinein. Bis zum Herbst sorgt das schöne Laub in unterschiedlichem Grün für einen guten Sichtschutz. Die Hecke ist sehr pflegeleicht. Sehr wichtig ist nur, daß Sie regelmäßig und gut durchdringend wässern. Bei trockenem Boden ist die Blütenpracht schnell verschwunden. Die Sträucher müssen nicht beschnitten werden.


Blühende Sichtschutzhecken

 

Sichtschutzhecken


1 Vielblütige Rose

H: bis 4 m: blüht von Ende Juni bis Juli; Blüten anfangs blaßrosa, später weiß, duftend; wächst dicht verzweigt und bogig überhängend; Pflanzabstand: 3 m

 

2 Spierstrauch

H: 1 m; kleine weiße Blütendolden im Mai; Pflanzabstand: 1 bis 1,5 m

 

3 Falscher Jasmin

H: 1 bis 3 m, weiße Blüten von Mai bis Juni, duften angenehm und sehr intensiv; Pflanzabstand: 2 m

 

4 Weigelie

H: 1 bis 2 m; rosa oder rötliche Blüten von Mai bis Juni; Pflanzabstand: 2 m

 

5 Deutzie

H: 2 bis 4 m; weiße Blüten von Mai bis Juni; viele sehr reichblühende Sorten; regelmäßig wässern – wenn der Boden austrocknet, fallen die Blüten sofort ab; Pflanzabstand: 2,5 m

 

Pflanzen und Pflegen

 

SichtschutzheckenPflanzloch ausheben

Heben Sie das Pflanzloch gut zwei Spaten tief aus. Lockern Sie den Boden im Loch sehr sorgfältig und mindestens einen Spaten tief.

 

 

 

 

 



SichtschutzheckenMit Kompost bedecken

Bedecken Sie den Boden des Pflanzlochs dick mit Kompost. Mischen Sie den Aushub mit weiterem Kompost und mit Hornspänen

 

 

 

 

 

SichtschutzheckenLeicht versetzt

Pflanzen Sie die SträucherSichtschutzhecken leicht versetzt nebeneinander, nicht in Reih‘ und Glied. Wenn vorhanden, das Ballentuch aufknoten.

 

 

 

 

 

SichtschutzheckenTreten Sie die Erde fest

Treten Sie die Erde so fest, daß ein Gießrand entsteht. Wässern Sie nach dem Pflanzen und während der gesamten Wachstumszeit gut.

 

 

 

 

 

SichtschutzheckenGründüngerpflanzen

Gründüngerpflanzen helfen, den Boden unter den Sträuchern gesund und durchlässig zu halten. Nehmen Sie eine blühende Mischung.

 

 

 

 

 

SichtschutzheckenAb und zu hacken

Hacken Sie ab und zu die Erdoberfläche unter den Sträuchern. Abgeblühte Gründüngerpflanzen können Sie in den Boden einarbeiten.

 

 

 

 

 



Weitere Sträucher für Sichtschutzhecken

Weiss

Sichtschutzhecken Gewöhnlicher Liguster

Blüten Juni bis Juli; laubabwerfend: H: 3 bis 5 m; giftig

 

 

 

 

 

Sichtschutzhecken Lorbeerkirsche

Blüten April bis Mai; immergrün; H: 1 bis 5 m; giftig

 

 

 

 

 


Gelb

Sichtschutzhecken Kornelkirsche

Blüten Februar bis April; laubabwerfend: H: bis 8 m

 

 

 

 

 

Sichtschutzhecken Gewöhnliche Mahonie

Blüten April bis Mai; immergrün; H: 1,5 m

 

 

 

 

 


Rot

Sichtschutzhecken Berglorbeer

Blüten Mai bis Juni; immergrün; saurer Boden; H: 2 bis 3 m

 

 

 

 

 

Sichtschutzhecken Kartoffelrose

Blüten Mai bis August; laubabwerfend; H: 1,5 m

 

 

 

 

 


Blau

Sichtschutzhecken Sommerflieder

Blüten Juli bis August; laubabwerfend; H: bis 3 m

 

 

 

 

 

Sichtschutzhecken Roseneibisch

Blüten Juli bis September; laubabwerfend; H: 2 m