artenschlumpf

Orchideen sind sind wegen ihren schönen Blüten sehr beliebt

Wenn man die Pflegehinweise für Orchideen beachtet und die Pflanzen in spezielle Orchideenerde setzt, wird man viel Freude an ihnen haben

Orchideen zählen nach wie vor zu den bewundertsten Vertretern der Blütenpflanzen. Doch im Gegensatz zur landläufigen Meinung muss man kein Fachmann sein, um sie erfolgreich zu kultivieren. Sie sind wegen ihrer exotischen und schön gezeichneten Blüten, die diese Pflanze stets über lange Zeit hinweg zieren, weithin anerkannt und geschätzt. In ihrem natürlichen Lebensraum treten Orchideen als Epiphyten (auf anderen Pflanzen wachsend) oder als Bodenorchideen auf. Wenn es auch nicht schwierig ist, sie am Leben zu halten. So wird es doch häufig als mühsam betrachtet, die Pflanzen zum Blühen zu bringen. Manche Arten brauchen zum Gedeihen besondere Kulturbedingungen. Doch es gibt auch andere, die sich einfach heranziehen lassen, und die ein wenig Pflege und Aufmerksamkeit mit regelmäßig erscheinenden prächtigen Blüten belohnen. Wenn man die Pflegehinweise beachtet und die Pflanzen in spezielle Orchideenerde setzt. Wird man viel Freude an ihnen haben. Nicht kalte Zugluft, sondern eine gute Luftzirkulation ist wichtig, um Probleme wie etwa einen Milbenbefall zu vermeiden.

 

Orchideen


Orchideen sind sind wegen ihren schönen Blüten sehr beliebt