artenschlumpf

Farne bieten eine große Vielfalt an wunderschönen Blattformen

Ein Farn produziert keine Blüten und Samen, sondern Sporen. Die Kategorie der Farne stellt für Sammler eine der interessantesten dar

Farne sind überall in der Welt und in ganz unterschiedlichen Lebensräumen zu finden. Viele Pflanzen bevorzugen einen Standort in waldigen Gebieten. Wo sie im Schatten und bei hoher Luftfeuchtigkeit gedeihen. Im Unterschied zu anderen Pflanzengruppen. Wie beispielsweise Kakteen. Bilden sie keine Familie. Sie werden zu einer Kategorie zusammengefasst. Weil sich die Art und Weise ihrer Fortpflanzung von der anderer Pflanzen unterscheidet. Sie produzieren keine Blüten und Samen, sondern Sporen. Die Kategorie der Farne stellt für Sammler eine der interessantesten dar. Weil sie eine große Vielfalt an wunderschönen Blattformen bietet. Und auch unter nicht perfekten Bedingungen gedeihen. Manche Arten kommen mit recht lichtarmen Standorten zurecht. Während andere, nämlich die tropischen Ursprungs, eine feuchtwarme Umgebung benötigen. Doch auch für kühle Standorte findet sich eine große Auswahl. Unter geeigneten Bedingungen kultiviert. Wachsen sie alle zu üppigen und reizvoll anzuschauenden Grünpflanzen heran.

 

Farne


Farne bieten eine große Vielfalt an wunderschönen Blattformen